Die perfekte Präsentation der Bachelorarbeit in PowerPoint erstellen

Veröffentlicht am von

Gruppe asiatischer Studentinnen, die Projekte im Klassenzimmer präsentieren und diskutieren
Inhaltsverzeichnis
  1. Die perfekte Präsentation der Bachelorarbeit in PowerPoint erstellen
  2. Aufbau der Präsentation
  3. Tipps: Eine Bachelorarbeit Präsentation perfekt erstellen
  4. Checkliste: Eine Bachelorarbeit Präsentation erstellen

Wenn Du für das Kolloquium der Bachelorarbeit eine PowerPoint-Präsentation planst, sollte diese den allgemeinen Standards gerecht werden. Es gibt zwar keine festen Vorgaben für die Umsetzung der Präsentation, dennoch haben sich im Laufe der Zeit für die Verteidigung der Bachelorarbeit ein paar Dinge etabliert. Im Rahmen der Präsentation für das Kolloquium der Bachelorarbeit solltest Du unter Beweis stellen, dass Du die Inhalte Deiner Abschlussarbeit verstanden hast und in der Lage bist, diese anzuwenden. Dem Kolloquium sitzen mehrere Fachkräfte bei, die neben deiner Betreuungsperson auch weitere Mitarbeiter der Uni sind. Außerdem ist es in der Regel jedem Interessenten vorbehalten, der Bachelorarbeit eine Präsentation beizuwohnen.

Aufbau der Präsentation

Eine gute Präsentation vermittelt die Inhalte klar und deutlich. Es ist der Zuhörerschaft ohne Weiteres möglich, dem Gesagten wie Gezeigten zu folgen. Um dies mit einer PowerPoint-Präsentation bestmöglich umzusetzen, solltest Du einen durchdachten Aufbau nutzen. E gibt keine festen Vorgaben für die visuelle oder inhaltliche Umsetzung.

🔆 Titelfolie
Die Titelfolie zeigt folgende Informationen in einer klar lesbaren Schrift:
  • Titel der Präsentation
  • Datum der Präsentation
  • Name der vortragenden Person
  • Logo der Hochschule
  • Art der Abschlussarbeit
Für das Hochschullogo unbedingt eine hochauflösende Version nutzen, um auch bei einer großflächigen Projektion ein klares Bild zu erhalten.

🔆 Agenda
Die Agenda ist eine übersichtliche Inhaltsangabe der gesamten Präsentation der Bachelorarbeit. Diese könnte so aussehen:
  • Einleitung
  • Forschungsgegenstand
  • Hypothese
  • Methodik
  • Ergebnisse
  • Fazit
  • Quellen
🔆 Einleitung
Die Einleitung visualisiert das Thema und dessen Relevanz. Hier könntest Du etwa die Überschrift eines Zeitungsartikels präsentieren, der aufzeigt, dass das Thema eine hohe Aktualität hat. Auch Forschungsfragen lassen sich innerhalb der Einleitung benennen.

Plagiatsbericht schnell anfragen

Für nur 16.99€ checken wir deine Arbeit gründlich auf Plagiate und senden dir gleich einen Bericht dazu.
Vielen Dank für Deine Anfrage. Wir melden uns innerhalb von 12 Stunden bei Dir zurück
🔆 Forschungsgegenstand
Je nach Forschungsgegenstand bietet sich ein anderer Weg an, in der PowerPoint-Präsentation für die Bachelorarbeit ein Beispiel zu nutzen, das passend ist. So könntest Du eine Bildquelle nutzen oder ein Diagramm aufzeigen, das den Forschungsgegenstand aufzeigt. Wichtig ist, dass er eindeutig benannt wird und zu erkennen ist.

🔆 Methodik
Hier wird die gewählte Methodik visualisiert und bei Bedarf auch erläutert, warum sie gewählt wurde. Ein gutes Zusammenspiel aus dem Gesagten und den Inhalten der PowerPoint-Präsentation zieht sich wie ein roter Faden durch den Vortrag. So können die Zuhörenden alle Informationen aus den beiden Komponenten erhalten.

🔆 Ergebnisse
Auch hier kommt es auf die Art der wissenschaftlichen Inhalte an, wie die PowerPoint-Präsentation die Ergebnisse am besten aufzeigt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten:
  • Tabelle
  • Diagramm
  • Bullet-Points mit Kernergebnissen
  • Bildkontent zu den Kernaussagen
🔆 Fazit
Das Fazit benennt die wichtigsten Punkte des gesprochenen Vortrags. Vermeide es, zu viel Text zu präsentieren. Dies lenkt von Deiner eigentlichen Präsentation ab.

🔆Quellenangaben
Die relevanten Quellenangaben werden am Ende angehängt. Es ist nicht unbedingt notwendig, diese während der Präsentation zu zeigen. Da in der Regel die Bachelorarbeit Präsentation als PDF an die Mitglieder des Kolloquiums weitergereicht wird, haben sie die Informationen vorliegen. Hier ist wichtig, dass die Quellenangaben komplett und im korrekten Format vorliegen.
 

Tipps: Eine Bachelorarbeit Präsentation perfekt erstellen

Die Bachelorarbeit Kolloquium Präsentation ist ein ausschlaggebender Teil für die Benotung Deiner akademischen Leistungen. Daher solltest Du diese nicht auf die leichte Schulter nehmen. Sie bietet Dir die Chance, die Inhalte Deiner Arbeit zu präsentieren und Deine eigenen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Mit unseren Tipps kannst Du Dich perfekt auf die Präsentation der Bachelorarbeit vorbereiten.

💠 Rechtzeitig vorbereiten
Plane ausreichend Zeit ein, um die Präsentation zu erstellen. Hier geht es nicht darum, schnell ein paar Folien zum Thema zusammenzubasteln. Hast Du Dich im Vorfeld ausreichend damit auseinandergesetzt, wie die Präsentation verlaufen soll, kannst Du gelassen in das Kolloquium gehen. Eine intensive Vorbereitung umfasst auch das Üben des Vortrags. Nutze Freude und Kommilitonen, um ein produktives Feedback zu erhalten. Dies ist vor allem dann wichtig, wenn Du nervös bist, wenn Du Vorträge hältst.

💠 Bereite Dich auf Fragen vor
Plane für das Ende des Vortrags eine offene Diskussion zum Thema ein. Um hier überzeugen zu können, ist es hilfreich, die Antworten auf klassische Fragen vorzubereiten:
  • Welche Relevanz hat Ihre Forschung für XY?
  • Warum nutzen Sie häufig die Terminologie XY?
  • Welches Interesse haben Sie an dem Forschungsgegenstand?
  • Warum haben Sie die Methodik XY gewählt?
  • Es gibt im Bereich XX eine Lücke, warum haben Sie diesen Teil ausgelassen?
Scheue nicht davor, ehrlich zu antworten, auch wenn dies bedeutet, dass Du fehlendes Wissen zugeben musst. Wenn auf einen Fehler aufmerksam gemacht wird oder ein neuer Gesichtspunkt angesprochen wird, nutze Antworten in diesem Stil:
  • Damit legen Sie einen interessanten Gesichtspunkt offen, den ich so noch nicht betrachtet habe.
  • An dieser Stelle räume ich eine Missinterpretation ein – vielen Dank für die hilfreiche Anmerkung.
  • Meine Arbeit konnte nur einen Teil des Gesamtbereiches abdecken und es ist Raum für weitere Forschung gegeben.
💠 Klares Layout und schlichte Farben
Um die Inhalte übersichtlich zu präsentieren, sollte das Layout einfach strukturiert sein:
  • Klares Schriftbild (New Times Roman, Calibri)
  • Ausreichend große Schriftart
  • Einfarbiger Hintergrund
  • Keine Wasserzeichen oder Ähnliches im Hintergrund
  • Keine unnötigen Bildränder/Rahmen
  • Eingebettete Bilder in hochauflösender Qualität
  • Foliennummeriung nutzen
Es bietet sich an, für die farbliche Gestaltung die Farben der Universität zu nutzen.

💠 Bildmaterial und gesprochene Inhalte koordinieren
Die Folien sollten immer zu den gesprochenen Inhalten passend sein. Dies bedeutet für den Vortrag, dass oft alle zwei bis drei Minuten eine neue Folie benötigt wird. In jedem Teil der Agenda können mehrere Folien zum Einsatz kommen. Sie sollen der Zuhörerschaft immer dabei helfen, die Inhalte besser zu verstehen. Die Folieninhalte müssen dafür immer erklärt werden bzw. das Gesagte visuell unterstützen.

Checkliste: Eine Bachelorarbeit Präsentation erstellen

Um die besten Ergebnisse mit der PowerPoint-Präsentation zur Bachelorarbeit zu sichern, kannst Du mit dieser Checkliste arbeiten.
  1. Inhalte strukturieren – welche Inhalte sind an welchem Punkt der Präsentation passend?
  2. Layout planen - welche Schriftgröße ist notwendig? Welche Schriftart ist passend? Welches Grundlayout ist für die Folien hilfreich?
  3. Welche visuellen Inhalte und welche Audio-Inhalte bieten sich an? Wie lassen sich diese in die Folien einbetten?
  4. Passt der Inhalt der Folien zum Inhalt des Vortrags? – Roter Faden!
  5. Werden mögliche Fragen des Kolloquiums bereits mit den Folien beantwortet?
  6. Sind die Quellenangaben korrekt und vollständig?
  7. Erkundige Dich vor der Präsentation, ob Du Deinen Laptop problemlos an den Beamer im Präsentationsraum anschließen kannst.