Verteidigung der Bachelorarbeit

Veröffentlicht am von

ppt-Dokumentsymbol. Präsentationszeichensymbol
Inhaltsverzeichnis
  1. Verteidigung der Bachelorarbeit
  2. Ablauf der Verteidigung deiner Bachelorarbeit
  3. Typische Fragen während der Verteidigung
  4. Aufbau der Präsentation der Bachelorarbeit
  5. Tipps für erfolgreiche Präsentation

Um deine Bachelorarbeit zu verteidigen, erstellst du zum Beispiel eine Powerpoint-Präsentation zu deiner Forschung und den grundlegenden Ergebnissen. Du sollst zeigen, dass du fachkundig in deinem Thema bist und das erlernte Wissen anwenden kannst.

Nach der Präsentation erfolgt eine Diskussion, in der dir das Prüfungskomitee Fragen stellt. Gerne wird so ein Austausch auch als Kolloquium bezeichnet. Ob in deinem Studium überhaupt eine Pflicht zur Verteidigung der Bachelorarbeit besteht, kannst du der Prüfungsordnung deiner Hochschule oder Universität entnehmen. Ebenso inwieweit sie sich auf deine Note auswirkt. 

Die Präsentation, z.B. mithilfe eines Beamers, ist für dich die Chance zu zeigen, dass du dich eingehend mit dem Thema beschäftigt hast. Dabei musst du einfach den Eindruck vermitteln, dass du mittlerweile zum Experten geworden bist.


Ablauf der Verteidigung deiner Bachelorarbeit

Sie ist in zwei Teile gegliedert, wird nach der Abgabe deiner Bachelorarbeit durchgeführt und kann zwischen 30 Minuten und einer Stunde dauern. 

Präsentationsteil
Du hast etwa 10 bis 20 Minuten Zeit, den Prüfern deine Hauptergebnisse zu deiner Fragestellung zu präsentieren. 

Diskussion
Das Prüfungskomitee wir dir Fragen über den Inhalt deiner Bachelorarbeit stellen. Dieser Teil nimmt 20 bis 40 Minuten in Anspruch. 

Tipp
Für den Vortrag zur Abschlussarbeit kannst du auch diese Möglichkeiten nutzen: 
  • Bilde, Folien oder Videos
  • Flipchart oder Whiteboard
  • Handouts
  • Diagramme
  • physische Beispiele

Typische Fragen während der Verteidigung

Je nach Themenbereich können die Fragen nach Themenbereich und Schwierigkeit variieren. Nachfolgend sind zu deiner Vorbereitung einige der häufigsten Fragen aufgelistet.
  1. Was war Ihre Motivation, um exakt über dieses Thema zu schreiben?
  2. Sie verwenden oft den Begriff X. Können Sie uns das näher erläutern?
  3. In Ihrer Arbeit finden wir nicht den Punkt Y. Können Sie uns das erklären?
  4. Können Sie begründen, warum Sie sich die von Ihnen verwendete Methodik entschieden haben?
  5. Welchen Mehrwert liefert Ihre Forschung?
  6. Warum ist Ihre Forschung relevant?

Plagiatsbericht schnell anfragen

Für nur 16.99€ checken wir deine Arbeit gründlich auf Plagiate und senden dir gleich einen Bericht dazu.
Vielen Dank für Deine Anfrage. Wir melden uns innerhalb von 12 Stunden bei Dir zurück


Aufbau der Präsentation der Bachelorarbeit

Generell sollte sich der Aufbau deiner Präsentation am Aufbau deiner Bachelorarbeit orientieren.
Gemäß deiner Gliederung solltest du nur das Wichtigste darstellen. Du musst nur auf deine Hauptargumente und die zentralen Ergebnisse eingehen, wobei du den roten Faden beibehalten solltest. 

Titelfolie
Hier wirst du dein Publikum begrüßen und das Thema deiner Bachelorarbeit vorstellen, so dass ein erster Eindruck entsteht. Deine erste Folie sollte beinhalten: 
  • Art deiner Arbeit (z. B. Bachelor-, Masterarbeit oder Dissertation)
  • Titel deiner Arbeit
  • dein Name
  • das Datum der Verteidigung
  • der Name und/oder das Logo deiner Hochschule

Agenda
Du gibst der Zuhörerschaft einen kurzen Überblick über die Agenda deiner Präsentation.

Tipp:
Wenn du deine Gliederung in die Kopfzeile einfügst, dienst das deiner Zuhörerschaft als Navigationshilfe. Schreibe nicht zu viel auf die Folie!

Einleitung 
Mit einer spannenden Einleitung kannst du das Interesse deiner Zuhörerschaft wecken. Beispielsweise könntest du mit diesen Fragen beginnen: 
Forschungsgegenstand
Zur Einführung in dein Thema solltest du den Gegenstand deiner Forschung vorstellen. Du solltest kurz wichtige fachliche Begriffe und Theorien definieren. Vereinfache komplexe Zusammenhänge und versuche sie mithilfe von Diagrammen zu verdeutlichen. 

Methodik
Deine Ergebnisse müssen nachvollziehbar sein, erkläre deshalb kurz deine Forschungsmethoden. Zur Orientierung können diese Fragen dienen: 
Ergebnisse
Du präsentierst die Auswertung deiner Daten und erläuterst sie. Dabei solltest du auf einer Zusammenfassung der zentralen Daten deiner Bachelorarbeit achten. 

Fazit und Forschungsansätze
Fasse deine Arbeit in einem Fazit zusammen und beantworte die zentrale Forschungsfrage. Gerne kannst du dabei auf weitere Forschungsansätze verweisen oder auf Einschränkungen deiner Untersuchung hinweisen. Danach kann sich eine Diskussion ergeben. 

Quellenangaben
Kläre mit den für die Prüfung zuständigen Personen ab, ob für deine Präsentation Quellenangaben erforderlich sind. In der Regel bist du auf der sicheren Seite, wenn du deine verwendeten Quellen wie Literatur o.ä. angibst. 



Tipps für erfolgreiche Präsentation

Du solltest dir im Vorfeld ausreichend Zeit nehmen und deine Verteidigung gründlich vorbereiten. Sieh dir folgende Tipps an: 

Vor der Verteidigung
  • Kläre vorab alle relevanten Punkte zur Verteidigung ab, damit es keine bösen Überraschungen an dem wichtigen Tag gibt. Außerdem solltest du dich von der nutzbaren Technik überzeugen. Musst du deinen eigenen Laptop mitbringen oder reicht ein USB-Stick aus? 
  • Lies alles noch einmal intensiv durch, insbesondere deine zentralen Punkte. Das wird dir helfen, in einem Gespräch oder einer Diskussion alle Fragen schnell und kompetent zu beantworten.
  • Du musst für deine Präsentation üben, um den Text problemlos mündlich vortragen zu können. Vielleicht kannst du die Inhalte vorab deiner Familie, Freunden oder Kommilitonen vortragen, um ein ehrliches Feedback zu erhalten. 

Während der Verteidigung
  • Auch wenn die Hochschule keine Kleiderordnung vorschreibt, solltest du saubere und bequeme Kleidung tragen. 
  • Du solltest selbstbewusst wirken, frei im Raum zum Publikum sprechen und mit einer offenen, nicht nervösen Körpersprache punkten. Ein weiteres Kriterium für eine gute Bewertung ist das Halten des Blickkontakts. 
  • Finde eine gute Überleitung von der Präsentation zur Diskussion. Möglich wäre der Hinweis auf eine offene Frage, die das Prüfungskomitee aufnehmen kann.